News 23. Oktober 2013

Industriespionage: Risiko durch Smartphones und Tablets enorm hoch

Industriespionage: Risiko durch Smartphones und Tablets enorm hoch

Ist von Industriespionage die Rede, dann könnte man meinen, dass hier mal wieder ein neuer Actionfilm á la James Bond in die Kinos kommt. Dass Industriespionage aber gleich bei uns um die Ecke ein Thema ist, das immer größere Wellen schlägt, ist den wenigsten bekannt. Gerade durch den Einsatz von Tablets und Smartphones haben Spione leichtes Spiel.

weiterlesen
News 28. August 2013

Anrufe von Datenschützern sind Fakes

Anrufe von Datenschützern sind Fakes

Wer kennt das nicht? Hin und wieder klingelt zuhause das Telefon und es ist irgendjemand am anderen Ende, der einem etwas verkaufen möchte, der eine Umfrage machen will oder einen durch geschicktes Befragen zu einem Vertragsabschluss drängt. Solche Anrufe sind nicht selten und häufig flattern in der Folge auch noch Rechnungen ins Haus. Grundsätzlich sollte man auf solche Anrufe überhaupt nicht eingehen. Auch dann nicht, wenn es sich um angebliche Datenschützer handelt, die einen kontaktieren.

weiterlesen
News 17. Juli 2013

Industriespionage: Finanzielle Schäden steigen an

Industriespionage: Finanzielle Schäden steigen an

Im Jahr 2011 wurde in deutschen Unternehmen durch Industriespionage ein Schaden von ca. 50 Milliarden Euro verursacht. Nicht nur Großkonzerne sind deshalb mehr als bisher darauf angewiesen, entsprechende Vorkehrungen zu treffen, um diese Schäden von sich abzuwenden. Experten empfehlen daher eine gründliche Analyse, in der die Schwachstellen aufgedeckt werden. Gerade im Bereich der IT sind hier besonders große Lücken zu finden.

weiterlesen
News 12. Juni 2013

Alarmfunktion für Handy und PC

Alarmfunktion für Handy und PC

In eine Notlage kann man schnell gelangen. Muss man dann erst lange nach der Notrufnummer suchen oder diese eingeben, um einen Notruf überhaupt absetzen zu können, können das wertvolle Sekunden sein, die man oftmals in solchen Situationen nicht hat. Sehr viel schneller kann Hilfe angefordert werden, wenn man eine Alarmfunktion nutzt, die es jetzt für das Android-Handy und den PC gibt.

weiterlesen
News 01. Mai 2013

Funkraub: Schützen Sie Kreditkarten & Co.

Funkraub: Schützen Sie Kreditkarten & Co.

Kreditkarten sind aus unserer heutigen Zeit kaum wegzudenken. Bargeldloses Zahlen, einfach mit PIN-Eingabe – bequemer geht es nicht. Und weil wir alle wissen, dass überall Schurken lauern, gehen wir mit Kreditkarte, EC-Karte und all den anderen wichtigen Karten, die wir im Geldbeutel haben, auch entsprechend sorgsam um. Über die Schulter darf bei der PIN-Eingabe niemand schauen und die Karte darf auch beim Bezahlen im Restaurant das Blickfeld des Besitzers nicht verlassen.

weiterlesen
News 10. April 2013

Mobile Zeiterfassung im Dienstleistungsgewerbe

Mobile Zeiterfassung im Dienstleistungsgewerbe

Die Zeiten von Stechuhren und unübersichtlichen, meist handschriftlichen Angaben von Arbeitsplatzeinsätzen sind glücklicherweise vorbei. Heute gibt es Zeiterfassungstools, mit denen man eine einfache Personal- und Arbeitszeitplanung durchführen kann. Die Online-Plattform für Zeiterfassung ist sehr sicher gehalten und hat in Bezug auf die Anzahl der Mitarbeiter keine Grenzen.

weiterlesen
News 03. April 2013

Bezahlen mit dem Mobiltelefon

Bezahlen mit dem Mobiltelefon

Das Bezahlen mit Hilfe des Handys ist nicht mehr so ganz neu. Wer ein NFC-fähiges Handy hat, der kann diesen Service bereits nutzen. Allerdings ist es noch immer so, dass viele Mobiltelefone noch gar nicht NFC-fähig sind.  NFC steht im Übrigen für Near Field Communication, also die Nahfeldkommunikation. Das heißt, dass man einfach sein Handy zücken muss und schon kann man Rechnungen damit bezahlen.

weiterlesen
News 22. März 2013

Drei Schritte bis zum Osterhasen

Drei Schritte bis zum Osterhasen

Ostern wird golden! Und Sie können ein Stück davon abhaben. Lang dauert es ja nicht mehr, dann versteckt der Osterhase seine Eier in unseren Wohnungen oder Gärten. Bei BRIGANTI SECURITY EQUIPMENT legt er Sonderschichten ein und hat bereits damit begonnen, Eier zu verstecken. Und die wollen gefunden werden. Von Ihnen!

weiterlesen
News 06. März 2013

Mehr Sicherheit an Schulen

Mehr Sicherheit an Schulen

Auch wenn wir glücklicherweise noch keine amerikanischen Verhältnisse haben, ist auch bei uns die Sicherheit an Schulen – nicht erst seit dem Amoklauf von Winnenden – ein brisantes Thema. Erst vergangene Woche gab es in einer Schwabacher Schule eine Amoklaufdrohung. Im Fokus stehen auch Vandalismus, Gewalt, Diebstahl und Brandstiftung. Um die Sicherheit weiter zu erhöhen, gibt es Systeme, die miteinander kompatibel sind und gegen all diese Probleme gleichzeitig schützen können.

weiterlesen
News 27. Februar 2013

Sicherheit bei Smartphones lässt zu wünschen übrig

Sicherheit bei Smartphones lässt zu wünschen übrig

Schon lange hat das gewöhnliche Handy ausgedient. Heute muss es ein Smartphone sein. Damit kann man all das tun, was auch zu Hause mit dem PC möglich ist. Was viele jedoch nicht registrieren: Es handelt sich nicht mehr nur um ein Mobiltelefon, mit einem Smartphone hat man einen Hochleistungscomputer in der Tasche. Das bedeutet auch, dass man sich  und seine Daten entsprechend schützen muss, was viele leider nicht tun.

weiterlesen