Brand 27. März 2013

Feuerlöschspray: Brandbekämpfung in den eigenen vier Wänden

Feuerlöschspray: Brandbekämpfung in den eigenen vier Wänden

Seit Anfang des Jahres ist der Feuermelder in privaten Räumen Pflicht. Dieser kann zwar vor Bränden warnen, diese aber nicht aktiv bekämpfen. Günstig, wenn man einen Feuerlöscher zur Hand hat, der in Geschäftsräumen  zwar Pflicht, aber in den meisten Privatwohnungen nicht zu finden ist. Und Feuerwehren raten sogar davon ab, denn durch den Einsatz von Pulverlöschern in geschlossenen Räumen kann das sich schnell verbreitende Pulver die Sichtwirkung einschränken und sehr große Folgeschäden, beispielsweise an elektronischen Geräten, anrichten. Die Lösung: das Feuerlöschspray!

weiterlesen